Hello world!

…sagt mein neues Blog. Vor ca. 5 Jahren hab ich ja auf meiner Website so was eingerichtet, wo ich meine Meinung zu bestimmten Dingen, die mich beschäftigen, abgelassen habe und andere die Möglichkeit hatten, ihren Senf dazu zu geben, in der irrigen Annahme, ich hätte eine völlig neue Form der www-Nutzung erfunden.

Nach etwa einem Jahr hab ich damit wieder aufgehört, und wenig später kam dann die große Blog-Welle, und ich musste erfahren, dass andere die Idee schon eine ganze Weile vor mir hatten. :-(
Na ja, solche schönen Dinge wie Trackback etc. hatte ich natürlich damals nicht eingebaut. Und leider kam ich auch nicht dazu, das dann selbst zu realisieren und mein “Ding” zu einem kompatiblen Blog umzubauen. Weil ich aber wohl auch demnächst nicht dazu kommen werde, es mir aber wichtig ist, ab und zu meine spezielle Meinung öffentlich ausdrücken zu können, eine Meinung, die von der Blickrichtung auf DAS Kreuz geprägt ist, hab ich hiermit mit meinem eisernen Grundsatz gebrochen, auf einer Website, die ich verantworte, müsse jede einzelne Zeile, sei es HTML oder PHP, von eigener Hand getippt sein. Dies ist jetzt ein völlig gewöhnliches WordPress Blog, das bisher nicht die kleinste individuelle Anpassung erfahren hat, nicht mal beim Layout. Aber das ist mir gerade auch nicht das wichtigste. Bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis die ersten regelmäßigen Benutzer aus alter Zeit hierher zurückfinden…

Tags: , ,

5 Responses to “Hello world!”

  1. hpol fan says:

    Damn, wieso codest du das denn nich mehr selber, das war doch ne Meisterleistung

  2. Daniel says:

    das mit der Wiederkehr der user geschieht schneller als man denkt ;)

  3. Heiko Prasse says:

    Ja, da bin ich aber überrascht… dann werd ich wohl auch bald was interessanteres schreiben müssen…

  4. Hallo Heiko – ich bin geschockt! Deine Homepage hat sich dramatisch verändert! Ich hatte mich so auf das vorherige Design gefreut und jetzt ist alles weg. Aber ich freu mich schon auf die neuen Beiträge. Grüßle, Christine

  5. Ulf says:

    Holla die Waldfee. Da kommt man alle paar Jubeljahre bei Hieko vorbei und dann hat er doch glatt so einen waghalsigen Schritt gewagt. Dein Zweiter Beitrag ist bestimmt schon in den Entwürfen gespeichert und wartet nur auf den richtigen Zeitpunkt veröffenticht zu werden. Bin gespannt was kommt. Bist ab sofort abonniert :)

Leave a Reply